Über uns

T3 Deutschland ist ein Lehrerfortbildungsnetzwerk , welches 1997 in Münster gegründet wurde. Es richtet sich an interessierte Lehrpersonen, die sich zum sinnvollen Einsatz digitaler Werkzeuge im MINT-Unterricht austauschen und sich weiterentwickeln wollen.

Jährlich 200 Veranstaltungen in den Bundesländern – von der schulinternen Lehrerfortbildung über Webinare bis zu großen Tagungen – sowie kostenlose Unterrichtsmaterialien kennzeichnen unser Angebot.

Unsere ca. 200 Referentinnen und Referenten sind erfahrene und eigens ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer. Sie kooperieren bundesweit und über die Ländergrenzen hinweg, um unser Angebot stetig zu optimieren .

T3 Deutschland ist Teil des internationalen T3 Netzwerks. Partner gibt es auch in Frankreich, Portugal, Belgien, Österreich und Schweiz sowie in Australien, in Kanada und in den USA.