Bundesweit | Regional

Schule & Universität

T³ und didaktische Forschung

 

Innerhalb von T³ hat sich eine Gruppe von Didaktikern gefunden, die die Auswirkungen des Unterrichtens mit Graphikrechnern oder Computer-Algebra-Taschencomputern im Unterricht erforschen. In dieser Forschungsgruppe Neue Medien (ForNeM) arbeiten gegenwärtig mit:

 

Prof. Dr. Bärbel Barzel (PH Freiburg)

Prof. Dr. Regina Bruder (TU Darmstadt)

Prof. Dr. Werner Peschek (Uni Klagenfurt, Österreich)

Prof. Dr. Edith Schneider (Uni Klagenfurt, Österreich)

Prof. Dr. Hans-Georg Weigand (Uni Würzburg)

 

Die Mitglieder der Gruppe sind mit zahlreichen anderen Didaktikern durch ihr tägliche Arbeit eng verknüpft.